2. PSU-Symposium in München

PSU-Akut veranstaltet am 20. Juli 2024 das 2. PSU-Symposium – Der Fachkongress für psychosoziale Personalfürsorge und kollegiale Unterstützung im Gesundheitswesen.
In diesem Beitrag erfahren Sie mehr zur Veranstaltung und Anmeldung.

Artikel in „Der Allgemeinarzt“ zur Prävention von tätigkeitsbedingten Belastungs- und Traumafolgestörungen bei Mitarbeitenden in ärztlichen Praxen – und wie PSU-Akut e.V. dabei unterstützen kann

Im Journal für Fortbildung und Praxis „Der Allgemeinarzt“ erschien aktuell ein Artikel zur Prävention von tätigkeitsbedingten Belastungs- und Traumafolgestörungen bei Mitarbeitenden in ärztlichen Praxen. Dieser wurde von den PSU-Mitarbeitenden Dr. phil. Marion Koll-Krüsmann (Fachliche Leitung) und Dr. med. Andreas Schießl (Ärztliche Leitung) verfasst. Der Artikel ist Teil 2 von 2 Beiträgen, die im Journal zum Thema Psychosoziale Unterstützung (PSU) für Ärztinnen und Ärzte veröffentlicht wurden.

Lesenswerter Artikel zur Psychosozialen Unterstützung (PSU) von Ärztinnen und Ärzten im Magazin Arztgesundheit

Dr. med. Andreas Schießl, unser Ärztlicher Leiter, teilte in seinem Vortrag beim Kongress von „Operation Karriere“ in Heidelberg am 25.11. wissenswerte Einblicke und persönliche Erfahrungen zum Thema Psychosoziale Unterstützung (PSU) und die Bedeutsamkeit für Ärztinnen und Ärzte.

Dazu veröffentlichte Operation Karriere nun einen Artikel in ihrem Magazin Arztgesundheit mit den wichtigsten Erkenntnissen aus dem Vortrag von Dr. Schießl

Projektförderung „PSU Bayern“ verlängert

Wir freuen uns über die Verlängerung der Förderung unseres Projektes „Aufbau von Strukturen für eine Fach- und Koordinierungsstelle – Psychosoziale Unterstützung im bayerischen Gesundheitswesen“ durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP). Die Projektlaufzeit konnte um ein Jahr, bis Ende 2024, verlängert werden.

PSU Messeauftritt beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2023 – Eine erfolgreiche Veranstaltung mit vielversprechender Vernetzung

Vom 14. bis 16. Juni fand der diesjährige
Hauptstadtkongress in Berlin statt.
Unter den über 4.500 Teilnehmenden
durfte sich dieses Jahr auch PSU an
einem Messestand präsentieren. In
Kooperation mit Health Care Bayern e.V.
zeigte sich PSU am Gemeinschaftsstand
„Gesundheitsstandort Bayern“ mit
weiteren Organisationen aus dem
Gesundheitswesen.